30 Jahre Stadtwerke Burg - Wir sagen Danke!


Feiern Sie mit uns in diesem Jahr unseren Geburtstag!

Am 24. September 2021 vor 30 Jahren wurden die Stadtwerke Burg gegründet.

Viele wichtige Partner haben die Entwicklung der Stadtwerke begleitet. Die Gesellschafter – mit der Stadt Burg, der Gelsenwasser AG und der AggerEnergie –, die treuen Kunden und Geschäftspartner sowie die qualifizierten und motivierten Mitarbeiter.

Unter dem Motto „Wir sagen Danke!“ möchten wir unser Jubiläum in diesem Jahr mit Ihnen feiern!

Weitere Infos

03921 918 - 403


Geburtstagsfeier mit Bürgern auf dem Rolandfest

Wann: 03. bis 05. September 2021

Auf dem diesjährigen Rolandfest vom 3. bis 5. September sagen die Stadtwerke ihren Kunden und Geschäftspartnern mit einem besonderen Highlight „Danke“! 30 Jahre erfolgreiche Entwicklung in der Region und Stärkung des Industrie-Kulturstandortes im Jerichower Land machen es dem Unternehmen zu einem besonderen Anliegen. „Wir wollen unsere Region auch für die Zukunft attraktiv, lebenswert und nachhaltig aufstellen. Das schaffen wir nur gemeinsam“, so Elke Schütze von der Öffentlichkeitsarbeit.
Während des Rolandfestes werden die Stadtwerke als einer der Hauptsponsoren Aktionen für die ganze Familie präsentieren, darunter eine große Tombola sowie ein Open-Air Kino am 02. und 03.09.2021.


Große Open-Air-Kino-Veranstaltung am 02. und 03.09.2021 im Burger Goethepark!


Das Ergebnis steht fest! Nach 14-tägiger Abstimmungszeit freuen wir uns, dass die beiden Filme für unser großes Open-Air-Kino nun feststehen!

Freuen Sie sich am 02.09.2021 ab 20:00 Uhr auf "Bohemian Rhapsody".
Freuen Sie sich am 02.09.2021 ab 20:00h auf "Bohemian Rhapsody"

Im Jahr 1970 gründen Freddie Mercury und seine Bandmitglieder Brian May, Roger Taylor und John Deacon die Band Queen. Schnell feiern die vier Männer erste Erfolge und produzieren bald Hit um Hit, doch hinter der Fassade der Band sieht es weit weniger gut aus: Freddie Mercury, der mit bürgerlichem Namen Farrokh Bulsara heißt und aus dem heutigen Tansania stammt, kämpft mit seiner inneren Zerrissenheit und versucht, sich mit seiner Homosexualität zu arrangieren. Schließlich verlässt Mercury Queen um eine Solokarriere zu starten, doch muss schon bald erkennen, dass er ohne seine Mitstreiter aufgeschmissen ist. Obwohl er mittlerweile an AIDS erkrankt ist, gelingt es ihm, seine Bandmitglieder noch einmal zusammenzutrommeln und beim Live Aid einen der legendärsten Auftritte der Musikgeschichte hinzulegen … (www.filmstarts.de)
Freuen Sie sich am 03.09.2021 ab 20:00h auf "Der geheime Garten"

Nach dem plötzlichen Tod ihrer Eltern wird die in Indien lebende, 10-jährige Britin Mary Lennox (Dixie Egerickx) auf das tief in den Yorkshire Moors gelegene Landgut ihres Onkels Archibald (Colin Firth) geschickt. Weder der Onkel noch die Haushälterin (Julie Walters) interessieren sich für das Mädchen. Die Geheimnisse in dem großen Haus mit den hundert verschlossenen Zimmern wecken schnell Marys Neugier. Sie erfährt von einem geheimen Garten, den seit zehn Jahren niemand betreten hat und macht sich auf die Suche. Aber was sie findet, ist weitaus mehr als irgendein Garten! Gemeinsam mit ihrem kränklichen Cousin Colin (Edan Hayhurst) und ihrem neugewonnen Freund Dickon (Amir Wilson) entdeckt sie eine Welt für sich, die nicht nur ihr eigenes Leben von Grund auf verändert.