Straßenbeleuchtung für Ihre Stadt - Mehr Sicherheit mit Stadtwerke Burg


LED - günstiger und langlebiger

Eine fachgerechte Beleuchtung legt den Grundstein für Sicherheit und Komfort in Städten und Kommunen. Dabei sind die gesetzlichen, technischen und gestalterischen Anforderungen hoch und bedürfen das umfassende Wissen von Fachleuten.

In der Verantwortung als regionales Versorgungsunternehmen, die Energiewende und somit energieeffiziente Ansätze mitzugestalten, beraten und unterstützen die Stadtwerke Burg seit 2012 Kommunen und öffentliche Einrichtungen bei der Umstellung der Straßenbeleuchtung auf moderne (LED-) Technologien.

Durch den Technologiesprung LED hat sich die Bewertung von Straßenbeleuchtungsanlagen grundlegend geändert. Die hocheffizienten LED-Leuchten benötigen nur noch einen Bruchteil der Energie konventioneller Leuchten. Darüber hinaus führen der wartungsarme Betrieb und die hohe Lebensdauer der Leuchten zu einer sich schnell rechnenden Beleuchtungsalternative



Leistungsspektrum

Beratung, Aufnahme und Begleitung von kommunalen Beleuchtungsprojekten
Planung und Projektierung von maßgeschneiderten Beleuchtungslösungen
Umsetzung von Modernisierungsmaßnahmen
Betrieb, Wartung und Instandhaltung
Illumination
Betriebshofbeleuchtung
Industrie- und Hallenbeleuchtung

Ihre Vorteile

Hohe Energieeffizienz: Eine hochmoderne und sparsame LED-Beleuchtung schafft eine deutliche Reduzierung des Energieverbauchs
Imagebildende Lichtkonzepte: Moderne Lichtkonzepte werten das Erscheinungsbild des Unternehmens auf
Nachhaltigkeit: Eine Umrüstung reduziert den Co2-ausstoß der Beleuchtung um 50 bis 70%
Kostenreduktion: Die Umrüstung auf langlebige LED-Technologien reduziert die Kosten für Energie und Wartung deutlich.
Ideales Lichtniveau: Das gleichmäßige und höhere Beleuchtungsniveau erhöht die Wahrnehmung von Mitarbeitern und Kunden.
Full-Service-Partner: Von der Beratung über die Planung bis zur Umsetzung - alles aus einer Hand.
Regionale Nähe: Schnelle und persönliche Betreuung durch Unternehmen der Region.



Ihr Ansprechpartner
Stadtwerke Burg GmbH

Niegripper Chaussee 38 a
39288 Burg


Robert Feldberg
Projektleiter Beleuchtung
Telefon  03921/918-420
Fax  03921/918-483
E-Mail  robert.feldberg@swb-burg.de

Pressestimmen in der "Volksstimme"

24.08.2018

Es werde Licht! - Umstellung auf LED-Lampen in Parchau


Zum Volksstimme-Artikel vom 24.08.2018

13.07.2018

Start für die LED-Umrüstung in Parchau!


Zum Volksstimme-Artikel vom 13.07.2018


26.04.2018

Tischlerei Meier in Theeßen: Bessere Ausleuchtung der Arbeitsplätze


>Zum Volksstimme-Artikel vom 26.04.2018


17.02.2018

Burg wird heller ausgeleuchtet


>Zum Volksstimme-Artikel vom 17.02.2018


14.09.2017

Helles LED-Licht für alle Straßen in Biederitz


>Zum Volksstimme-Artikel vom 14.09.2017


18.05.2017

Licht an für den Wasserturm!


>Zum Volksstimme-Artikel vom 18.05.2017


04.08.2016

Hingucker - Stadtwerke strahlen Grabower Kirche festlich an


>Zum Volksstimme-Artikel vom 04.08.2017


31.12.2014

Moderne Lampen sparen Kosten


>Zum Volksstimme-Artikel vom 31.12.2014


18.12.2014

Gastkommentar - Ein neues Licht in die Stadt tragen


>Zum Volksstimme-Artikel vom 18.12.2014


24.10.2014

Pareyern leuchtet die Zukunft entgegen


>Zum Volksstimme-Artikel vom 24.10.2014


07.10.2014

Was bringen LEDs in den Laternen?


>Zum Volksstimme-Artikel vom 07.10.2014


06.09.2014

Stadtsäckel und Umwelt entlasten


>Zum Volksstimme-Artikel vom 06.09.2014


09.05.2014

Beispiel für nachhaltige Innovationskraft - LED-Lampenprojekt in Burg


>Zum Volksstimme-Artikel vom 09.05.2014

Pressestimmen im General Anzeiger und in Netzwerk "Grün-Blau


06.09.2017

700 LED-Leuchten für Biederitz


Die Stadtwerke Burg haben mit der Modernisierung von über 700 Straßenleuchten in der Einheitsgemeinde Biederitz begonnen.

Zum General-Anzeiger-Artikel vom 06.09.2017


31.05.2017

Burger Wasserturm: Lichtpunkte in der Nacht


Die Stadtwerke Burg lassen das Burger Wahrzeichen in verschiedensten Farben erstrahlen.

Zum General-Anzeiger-Artikel vom 31.05.2017


14.10.2015

Neuenhofe in neuem Licht


Durch den Austausch von 27 Straßenlaternen in der Hauptstraße in Neuenhofe reduziert sich der Stromverbrauch um 64 Prozent.

Zum General-Anzeiger-Artikel vom 14.10.2015


01/2015

Erleuchtung - für die Teilnehmer des Workshops Licht+


Spannende Einblicke in moderne Beleuchtungs- und Steuerungstechnologien konnten die Teilnehmer des Workshops LICHT+ am 3. März 2015 im LED-Musterpark auf dem Betriebsgelände der Stadtwerke Burg in Augenschein nehmen

Zum "Netzwerk"-Artikel in der Ausgabe 01/2015